Markus Orths: „Mary & Claire“

Di. 07. März 2023, 19:00 Uhr

Infos

Nach einer wahren Begebenheit: Die Schriftstellerinnen und Stiefschwestern Mary Shelley und Claire Clairmont, deren Geliebter Percy und Lord Byron, literarischer Popstar des beginnenden 19. Jahrhunderts, entfliehen der Londoner Enge. Bei heftigen Gewittern treffen sie sich in einer opiumberauschten Nacht am Genfer See und lassen sich dort auf ein Spiel ein: Wer von ihnen schreibt die schaurigste Geschichte?

 

Markus Orths, 1969 in Viersen geboren, studierte Philosophie, Romanistik und Anglistik in Freiburg. Orths arbeitete als Gymnasiallehrer, war Redakteur der Literaturzeitschrift Konzepte und leitet regelmäßig literarische Schreibwerkstätten. 2018 übernahm er die 31. Poetikprofessur an der Ott-Friedrich-Universität Bamberg. Für seine Romane, die in achtzehn Sprachen übersetzt wurden, erhielt er u. a. den Marburger Literaturpreis, das „Open mike“ der literaturWERKstatt Berlin sowie 2009 den Niederrheinischen Literaturpreis. Orths lebt in Karlsruhe.

 

 

Marker %s
Literaturhaus / Trappenseeschlösschen
Trappensee 1 - 74074 Heilbronn -

Bei Fragen zum Event
z.B. Einlass, Ablauf, LineUp, 2G, 3G, Location usw. wende dich bitte direkt an den Veranstalter

Veranstalter und Vertragspartner:
Stadt Heilbronn, Marktplatz 11 - 74072 Heilbronn
Diginights ist nicht Veranstalter dieses Events. Die Events werden von Veranstaltern, Locations eingetragen oder über Schnittstellen eingespielt. Wir sind lediglich Hostprovider und daher nicht verantwortlich für Inhalt oder Grafik. Bei Verstößen gegen das Urheberrecht verwenden sie bitte die "Event melden" Funktion.
Um dir ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von Diginights stimmst du unserer Verwendung von Cookies zu.