Sascha Straub: „Alles halb so schlimm, dafür doppelt so gut“

Do. 02. März 2023, 19:00 Uhr

Infos

2015 entschied sich der Autor einen damals 17-jährigen geflüchteten jungen Mann in sein Haus aufzunehmen. Eine Entscheidung, die Straub und seine Familie nie bereut haben – im Gegenteil: Es folgte die Adoption des Jungen. Inspiriert durch seinen neuen Sohn und die Erkenntnis, dass das Leben nicht immer kompliziert sein muss, schrieb Sascha Straub seinen Ratgeber-Roman.

Unterhaltsam und mit intelligentem Witz bietet Straub eine praktische Anleitung für verschiedenste Lebenslagen und zeigt, wie man Situationen und Dinge aus einer ver-rückten Perspektive betrachten und so das Augenzwinkern in den Alltag zurückholen kann. So führt Straub vor Augen, dass alles „halb so schlimm, dafür doppelt so gut“ ist.

Sascha Straub, geboren in Heilbronn, studierte an der Hochschule Heilbronn. Schon früh wurde ihm als junger Schauspieler die Liebe für die Bühne mit auf den Weg gegeben; nach drei Kabarett-Soloprogrammen und unzähligen Moderationen ist er Gastgeber der Talkrunde „Heilbronn LIVE“. „Alles halb so schlimm, dafür doppelt so gut!“ ist sein erster Roman.

 

Marker %s
Literaturhaus / Trappenseeschlösschen
Trappensee 1 - 74074 Heilbronn -

Bei Fragen zum Event
z.B. Einlass, Ablauf, LineUp, 2G, 3G, Location usw. wende dich bitte direkt an den Veranstalter

Veranstalter und Vertragspartner:
Stadt Heilbronn, Marktplatz 11 - 74072 Heilbronn
Diginights ist nicht Veranstalter dieses Events. Die Events werden von Veranstaltern, Locations eingetragen oder über Schnittstellen eingespielt. Wir sind lediglich Hostprovider und daher nicht verantwortlich für Inhalt oder Grafik. Bei Verstößen gegen das Urheberrecht verwenden sie bitte die "Event melden" Funktion.
Um dir ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von Diginights stimmst du unserer Verwendung von Cookies zu.