Christian Baron: „Schön ist die Nacht“

Do. 23. Februar 2023, 19:00 Uhr

Infos

Willy sehnt sich nach einem normalen Leben: Er will seine Arbeit als Zimmerer gut machen, er will für seine Familie sorgen, träumt vom Eigenheim, doch will dabei vor allem eines bleiben: anständig. Horst, ein ungelernter Hilfsarbeiter, glaubt schon lange nicht mehr daran, auf ehrliche Weise den Aufstieg zu schaffen. Er greift zu halbseidenen Mitteln, verliert zunehmend die Kontrolle über seine Aggressionen und seine Existenz. In die Spirale des Abstiegs zieht er seinen Freund Willy mithinein.

„Schön ist die Nacht“ beschreibt das Arbeitermilieu der westdeutschen Siebzigerjahre. Zwischen ihren nach Emanzipation strebenden Frauen, streikwilligen „Gastarbeitern“ und sie unter Druck setzenden Chefs führen Willy und Horst ihre eigenen Kämpfe um ihren Anteil am Wohlstand.

Christian Baron, geboren 1985 in Kaiserslautern, studierte Politikwissenschaft, Soziologie und Germanistik in Trier. Von 2014 bis 2018 war er Redakteur des Feuilletons beim Neuen Deutschland und arbeitete als Politikredakteur der Wochenzeitung Der Freitag. Für seinen 2020 erschienen Roman „Ein Mann seiner Klasse“ erhielt er den Klaus-Michael Kühne-Preis. 2022 folgte der autoChristian Baron lebt als freier Autor und Journalist in Berlin.

Marker %s
Literaturhaus / Trappenseeschlösschen
Trappensee 1 - 74074 Heilbronn -

Bei Fragen zum Event
z.B. Einlass, Ablauf, LineUp, 2G, 3G, Location usw. wende dich bitte direkt an den Veranstalter

Veranstalter und Vertragspartner:
Stadt Heilbronn, Marktplatz 11 - 74072 Heilbronn
Diginights ist nicht Veranstalter dieses Events. Die Events werden von Veranstaltern, Locations eingetragen oder über Schnittstellen eingespielt. Wir sind lediglich Hostprovider und daher nicht verantwortlich für Inhalt oder Grafik. Bei Verstößen gegen das Urheberrecht verwenden sie bitte die "Event melden" Funktion.
Um dir ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von Diginights stimmst du unserer Verwendung von Cookies zu.