Björn Stephan "Nur vom Weltraum aus ist die Erde blau" (Livestream)

So. 07. März 2021, 16:00 Uhr

Infos

In der Reihe „Debüt am See“ stellt der in Schwerin geborene Journalist Björn Stephan seinen vor kurzem im Berliner Galiani-Verlag erschienenen Roman-Erstling „Nur vom Weltraum aus ist die Erde blau“ vor.
Es ist die wunderbare Geschichte in den ersten Jahren nach der Wende um drei sehr ungewöhnliche junge Menschen: Sascha, ein Wörtersammler, sein bester Freund Sonny, Elton-John-Fan und Musiker, und Juri, ein Mädchen, das alles über die Sterne weiß, aber nichts von sich selbst preisgibt. Die drei leben in einer eher unwirtlichen Siedlung, in einem Land, das für die Eltern mit der Wende verloren ging und das die Jugendlichen erst für sich selbst erobern müssen. Und als Sascha beobachtet, wie die beiden Neonazi-Brüder aus seiner Klasse einen älteren Mann verprügeln, läuft vieles aus dem Ruder. 

Die Lesung findet via Livestream statt. 

https://diginights.com/event/2021-03-07-bjoern-stephan-nur-vom-weltraum-aus-ist-die-erde-blau-livestream-literaturhaus-trappenseeschloesschen/stream

Mit dem Ticketkauf erhalten Sie Ihren Login-Code. 

Björn Stephan, geboren 1987 und aufgewachsen in Schwerin, lebt in München. Als Reporter schreibt er für die ZEIT und gelegentlich für das SZ-Magazin. Seine Reportagen wurden vielfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Deutschen Sozialpreis, dem Axel-Springer-Preis und dem Reporterpreis. 

Literaturhaus / Trappenseeschlösschen
Trappensee 1 - 74074 Heilbronn -
Veranstalter
Stadt Heilbronn, Marktplatz 11 - 74072 Heilbronn
Diginights ist nicht Veranstalter dieses Events. Die Events werden von Veranstaltern, Locations eingetragen oder über Schnittstellen eingespielt. Wir sind lediglich Hostprovider und daher nicht verantwortlich für Inhalt oder Grafik. Bei Verstößen gegen das Urheberrecht verwenden sie bitte die "Event melden" Funktion.
Um dir ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von Diginights stimmst du unserer Verwendung von Cookies zu.