Cosmo Rhythmatic

Thu. 12. April 2018, 21:00 Ora

Infos

Säule | Cosmo Rhythmatic: die Angel (live) | Shapednoise (live) | Sophia Loizou (live)
12. April 2018 | Einlass & Beginn: 21:00 h / Doors & Start: 9 pm | Eintritt ab 18 Jahre! / x-rated | Bitte beachtet das Fotografieverbot / Please respect our no-photos policy | Tickets via KOKA36

Info:
http://berghain.berlin/event/2335
https://www.residentadvisor.net/events/1079633

Tickets:
https://www.koka36.de/cosmo-rhythmatic_ticket_95654.html

Cosmo Rhythmatic ist das in Berlin ansässige Label kuratiert von Shapednoise in Kollaboration mit D.Carbone und Ascion, das die abstrakte, noisige und organische Seite von REPITCH fortsetzt. Cosmo Rhythmatic wagt sich in Richtung von Architectural Noise, untersucht die Möglichkeiten von klanglicher Kraft und technischer sowie sprachlicher Aspekte von Musik. Dieser Mission schlossen sich sogleich unterschiedlichste Künstler an, mit dem Wunsch, neue Extreme zu definieren. Den Anfang machte Franck Vigrouxs Soloalbum Centaure, 2015 gefolgt von einem kollaborativen Album mit dem zu früh verstorbenen Mika Vainio (Pan Sonic) als auch das Shapednoise-Release mit Black Rain. Des weiteren erschienen Arbeiten von Jesse Osborne-Lanthier, Grischa Lichtenberger, Die Angel, Simbiosi und Sophia Loizous kommende EP. Die Cosmo Rhythmatic-Nacht in der Säule zeigt nun den Aufbruch des Labels in immer weitere musikalische Differenz auf: Das Duo Ilpo Väisänen (Pan Sonic) und Dirk Dresselhaus (Schneider TM) speist als Angel aus roher sonischer Rüstung und zielt auf chaotische doch detaillierte Walls of Sound – nachvollziehbar auf ihrem Cosmo-Release aus Oktober 2017. Sophia Loizou spielt ein Set basierend auf neuen Arbeiten, die im Frühjahr auf Cosmo erscheinen werden. Aktuell dreht sich dabei vieles um Jungle: die räumlichen Aspekte des Genres mit eigener klanglicher Handschrift erweiternd und weiterentwickelnd, erforscht sie neue Wege innerhalb des Hardcore Continuums. Abgerundet wird die Nacht von Nino Pedone alias Shapednoise selbst, der sein Live-Set mit dem üblichen Appetit an Intensität angeht. Ein Meister des Noise, der die Schönheit in der unharmonischen Grausamkeit von Verzerrung, körniger Dekonstruktion und Sub-Bass findet.
Berghain
Am Wriezener Bahnhof - 10243 Berlin - DE
Diginights ist nicht Veranstalter dieses Events. Die Events werden von Veranstaltern, Locations eingetragen oder über Schnittstellen eingespielt. Wir sind lediglich Hostprovider und daher nicht verantwortlich für Inhalt oder Grafik. Bei Verstößen gegen das Urheberrecht verwenden sie bitte die "Denunciare evento" Funktion.
Per offrirti un'esperienza utente migliore, utilizziamo i cookie. Utilizzando Diginights l'utente accetta di utilizzare i cookie.