Wir haben leider keine Region für Dich erkannt.
Regionen: HN, MOS, S

Timeless | Schwarzer Kater

Timeless | Schwarzer Kater
  • Timeless | Schwarzer Kater Timeless | Schwarzer Kater

Wie kaum ein anderer passt er zur Familie der Frankfurter „Freunde von Niemand“, denn der Kölner Rapper Timeless pendelt nicht selten zwischen der Straße und den eigenen vier Wänden, persönlichen Niederschlägen und dem trotzigen Widerstand gegen Widrigkeiten, die ihm das Leben schwer machen wollen.

Auf dem Nachfolger von „Antiheld“ aus dem letzten Jahr finden wir dreizehn neue Geschichten, die er allesamt gekonnt vorträgt und dem Hörer damit an dem teilhaben lässt, was ihm sein Vorbild Eminem vorgelebt hat. Timeless gibt einen Mittelfinger auf aktuelle Strömungen, er muss, vielleicht manchmal von etwas zu viel Aggressivität getrieben, Staub von den Schultern wischen und den Weg nach vorne suchen. „Rauch“ liefert jede Menge Soul, gewährt Einblicke in sein Seelenleben und legt wunde Stellen offen. Das große Plus des Ehrenfelders ist der Fakt, dass er langsame, einfühlsame Songs genauso gut rüberbringen kann wie knallharte Straßenbanger, und deshalb sind gerade „Pathos“ und „Tollwut“ mit den Homies Face und Vega so überzeugend und hart wie die Nackenschläge „Falscher Freund“ und „Fame & Broke“! Der Kölner ist der perfekte Flipper im Game, denn wo auch immer die Kugel hinfliegt, Timeless hat sie, auch dank einer ziemlich abwechslungsreichen Produktion, stets unter Kontrolle und bildet damit einen schönen Gegenpol zum Einheitsbrei, der aktuell in Form von „Trap“ den deutschen Markt überschwemmt!
(HW)

Style: Deutscher Rap
Label: Freunde von Niemand ( Soulfood )
Punkte: 4 | 5

Hier bei Amazon bestellen
Facebook