Wir haben leider keine Region für Dich erkannt.
Regionen: HN, MOS, S

Malik | Die Zukunft

Malik | Die Zukunft
  • Malik | Die Zukunft Malik | Die Zukunft

Du siehst den Rollstuhl, du liest den Albumtitel. Du hast von Malik noch nie etwas gehört und verstehst als jemand, der komplett in die aktuellen Geschehnisse und Entwicklungen des deutschsprachigen Rap verliebt ist auch erst recht nicht, was der eigentlich will.

Sein zweites Album, das erste erschien vor über zehn Jahren, trägt den hoffnungsvollen Titel „Die Zukunft“. Viele Rapper hierzulande bezeichnen sich ja als Boss, Gangster, oder eben die „Zukunft“ der Szene. Sie übernehmen, rasieren und nehmen deine Mutter in allen Lagen. Auch Malik kann auf fast zwanzig Songs ziemlich böse klingen, aber sein Hobby ist es sicher nicht. Viel mehr beschäftigt er sich mit Politik und Gesellschaft, hebt mahnend den Finger und zeigt uns, dass es eben auch anders gehen kann, dass deutscher Rap Tiefe hat und eine „Message“ in Richtung des Hörers transportiert. Malik hat keinen perfekten Flow, sein Gesang ist ausbaufähig und der Sound ist zum großen Teil nicht sonderlich spannend. Dafür hat Wille und Fokus, legt alle seine Kraft in die aufs Papier gebrachten Wörter und möchte, dass etwas bei uns haften bleibt.

Wer den Großteil des aktuellen DeutschRap feiert wird mit diesem Album sicher nicht warm, denn es liefert einfach zu viel Content. Wer sich hingegen öffnet und keine Probleme mit Vielfalt hat, der kann Malik zu diesem Werk nur gratulieren, denn auch wenn er damit nicht die Chartspitze erklimmen wird, so steuert er doch einen wertvollen Teil zu einem Genre bei, dass sich inhaltlich zur Zeit mit zu viel belanglosen Dingen beschäftigt und daher an Spannung verloren hat.  
(HW)

Style: Deutscher Rap
Label: Hares Records ( Tonpool )
Punkte: 3,5 | 4

Hier bei Amazon bestellen
Facebook