Regionen: S
See Studio

See Studio

Poststrasse 16 , 71032 Böblingen http://www.see-studio.com/

Bilder - See Studio

Über - See Studio

Seit 1963 - das See-Studio in Böblingen Das legendäre See Studio hat eine fast genauso lange Geschichte wie die Rock Musik an sich. In einem Jahr in dem der Summer of Love seinen Höhepunkt fand, das Musical Hair uraufgeführt wurde. In dem Jahr in dem die Beatles zu ihrer Magical Mystery Tour antraten und die Rolling Stones mit Their Satanic Request antworteten. In dem Jahr in dem ein Jahrhundert-Gitarrist mit seinem Debut The Jimmy Hendrix Experience Geschichte schrieb, tat sich auch in Böblingen etwas Aussergewöhnliches. Eröffnet 1967 als "Tanz Café" hat das See Studio schnell den Rock aufgesaugt und gelebt. Seit nunmehr fast 40 Jahren finden sich hier allwöchentlich Musikbegeisterte zum tanzen, feiern und zum geselligen Miteinander ein. Vieles hat sich in dieser Zeit in der Rock-Musik getan. Waren zu Beginn noch Vinyl-Schallplatten das Maß der Dinge, wurden diese erst durch CDs und mittlerweile durch MP3 Player ersetzt. Die E-Gitarren bekamen dank Steve Vai eine siebte Saite und Trends, wie Glitter-Rock, Punk und Grunge kamen und verschwanden aber nie wieder so ganz. Auch war beim Start des See Studios im Traum noch nicht an Viva und MTV zu denken. Schließlich hatten viele gar keinen Fernseher, geschweige denn einen in Farbe. Ein guter Teil der heutigen Gäste waren noch nicht einmal geboren. Und trotzdem: Vieles blieb beim Altbewährten und reifte wie ein guter Wein mit den Jahren. So touren die Rolling Stones und Deep Purple noch immer durch die Lande, Ozzy freut sich zu unser aller Erstaunen nach wie vor des Lebens und Rock-Musik wird immer noch mit elektrischen Gitarren gemacht! Und ob in Ehren ergraut oder mit der Energie der Jugend - die Welt des Rock ist heute größer denn je. Und auch im See Studio blieb vieles unverändert. Das Inventar, das unglaublicherweise noch immer großteils aus einer ehemaligen Schuleinrichtung besteht, hat schon viel erlebt, man trinkt noch immer sein Bier an der langen Holzbar und der Dj steht seit 1967 wie auf einer Kanzel am Ende der Tanzfläche. Nicht wenige Stammkunden der ersten Stunde sind noch heute oft und gerne gesehene Gäste. Aber auch die jüngsten Rock-Fans finden hier ihr Zuhause. Schließlich kann man jedes Wochenende aufs Neue auf eine neue Reise durch die gesamte Geschichte der Rock- & Metal-Musik gehen. Das genau macht das Flair des See Studios aus. Egal ob 16 oder 60. Jeder Rock-Fan hat hier seinen Spaß, trifft Leute die er kennt und hört die Musik die er liebt. Dank dieser Einmaligkeit hat das See Studio ein Einzugsgebiet von Horb bis Ludwigsburg und von Pforzheim bis Nürtingen. Der erste Pächterwechsel seit Bestehen im Jahr 2004 hat daran nichts geändert. Im Gegenteil: Das See Studio wurde dynamischer, offener und auch für das breite Publikum immer attraktiver. Seit jeher als Rock-Disco beliebt, hat es sich in den letzten Jahren auch durch Band-Auftritte, Feste, Aktionen und mit dem sehr beliebten Open Air – Rock am unteren See - einen Namen gemacht und ist schon seit Langem als feste Größe aus der Szene nicht mehr wegzudenken.

Tags: See Studio, Böblingen, Clubs und Discotheken