Julian Wassermann

DJ

Über Julian Wassermann

Live Act | DJ | Producer

Resident: KONG (München) + FLUX (Landshut) + Utopia Island Modern Music Festival (Moosburg)

Style: Tech House, Deep House

 

Seit nun fast 5 Jahren gibt es das Projekt "Julian Wassermann". Mit über 50 Releases auf den angesagtesten Labels wie Toolroom, Moodmusic, PopArt, Erase, Dear Deer, Sleazy Deep und King Street Sounds, schaffte es Julian Wassermann aus München in die Playlists ua. von Joyce Muniz, Kruse & Nuernberg, Miss Melera und wurde supportet von Größen wie Laurent Garnier, Daniel Bortz, Betoko, Marco Carola, Martin Landsky uvm. Seine Produktionen wurden von NTFO, Climbers, Demarzo und Frag Maddin geremixed.

Im April erscheint die vielsprechende "Sweet Hard" EP von Julian Wassermann und Pete Kaltenburg auf dem populären Label Dear Deer. Diese wird bereits von Tensnake, Claude von Stroke, Graham Sahara, Disciples, Illyus und vielen weiteren supportet. Im August werden dann dazu ein Teenage Mutants und Channel X Remix erscheinen.

 

Anfang 2014 nahm ihn die Leipziger Agentur Dusted Decks unter Vertrag, die Künstler wie Lexer, Ostblockschlampen, Marcapasos, FlicFlac und Stefan Biniak hervorbrachte.
In den letzten Jahren bespielte Julian Wassermann Festivals wie Sonne Mond Sterne, Rave On Snow, Airbeat One, Utopia Island und Clubs wie Harry Klein, KONG, Bullitt, World HQ (Newcastle/UK) und viele weitere.

Galerien

Afin de vous offrir une meilleure expérience utilisateur, nous utilisons des cookies. En utilisant diginights, vous acceptez notre utilisation des cookies.