Etepetete - indie music festival 2018

Fr. 11. Mai 2018, 19:30 Uhr

Infos

Kerlokiste, das war ne ganz schön flotte Nummer damals am 23.06.2017 im FZW beim ersten und eigentlich auch einzigen Etepetete - indie music festival. Wegen allseits großen Gefallens an diesem feinen Festivalchen gibt es am 11.05.2018 Nachschlag. Denn wir machen uns die Welt, wie sie uns gefällt. Das haben wir von der großen Philosophin Pippi V.R.P.E. Langstrumpf gelernt.
Passend zum Europatag in derselben Woche präsentieren wir euch sechs vielversprechende europäische Newcomer-Acts aus sechs verschiedenen Ländern, die wieder zwei Bühnen abwechselnd bespielen. Zwischendurch könnt ihr bei der NATIVE-Umbau-Disko weitertanzen oder am Etepetete-Charity-Flohmark CD's, Shirts, Jutebeutel und anderes gegen Spende an die Neven Subotic Stiftung erwerben.
Den Eintrittspreis wählt ihr selber, je nachdem wie prall euer Geldbeutel momentan gefüllt ist.

# Mozes and the Firstborn (NL)
Wir haben eine Vielzahl an Gründen warum wir Mozes and the Firstborn die nach oben gestreckten Daumen entgegen strecken, doch keinen von denen wollen wir an dieser Stelle verraten, denn fürs Spoilern landet man bekanntlich in der Hölle und da verbrennt man sich in Flip-Flops die Füße. Nichts für uns also. Haar lang wachsen lassen, Skatebord unter die Füße schnallen und ab dafür. Lässig hingerotzte Gitarrenriffs, unmotiviert runtergelallte Songs und jede Menge SKILLS! So viele, dass wir sie alle im Chor besingen sollten. Am 11.05.2018 beim Etepetete – indie music festival 2018.
Gimme Some: www.youtube.com/watch?v=ufGcZv-ZKTw
I Got Skills: www.youtube.com/watch?v=CfhMdBez4b4
Internet: www.facebook.com/mozesandthefirstborn

# Girl Ray (UK)
Der kuschelweiche Lofi-Pop des Londoner Trios Girl Ray verkörpert so sehr das Coming Of Age-Gefühl, dass man beinahe den eigenen Haaren beim Wachsen zuhören kann. Zarte & sonnige Melodien voller Hoffnung und Neugierde von drei charmanten Teens. Latzkleid trifft Oversize-Sweater. Musik trifft Herz.
Trouble: www.youtube.com/watch?v=2j07UM7wTLQ
I Make This Fun: www.youtube.com/watch?v=WwwMVfEaCHw
Internet: www.facebook.com/girlraylondon

# Mallorca (Leipzig)
Gefunden in wilden Zeiten auf einer ruhigen Lichtung neben einem scheuen Reh erinnert die Leipziger „Future Schlager“-Band an Tocotronic zu besten Trainingsjacken-Zeiten. Sie klingen als hätte es die letzen 12 Jahre nie gegeben. Unverbraucht, rotziger Indierock mit lasziver Pop-Raffinesse. Träum weiter. Ich will sterben. Auf Mallorca!
Draußen vor der Tür: www.youtube.com/watch?v=IBdjP3iq32g
Die Welt hört nicht zu: www.youtube.com/watch?v=2d76gPVDPuQ
Internet: www.facebook.com/ichwillsterbenaufmallorca

# FùGù MANGO (Belgien)
Bereits im September 2015 sorgten FùGù MANGO aus Belgien bei ihrem gemeinsamen Konzert mit KEVIN MORBY im FZW für tanzbarste Furore. 2018 kommt die Tropical Indie-Pop-Band zurück nach Dortmund und hat ihr 2017 erschienenes Album „Alien Love“ dabei. Besonders live weiß diese bunte Truppe zu überzeugen und aus der Reihe zu tanzen. Flamingos mit Cowboyhüten, die Line Dance machen. Das wäre lustig. Und passend.
Mango Chicks: www.youtube.com/watch?v=9wrYpCRRZdM
Blue Sunrise: www.youtube.com/watch?v=jN30u7C3O28
Internet: www.facebook.com/fugumango

Weitere Acts werden bald bekannt gegeben.

Feine Gesellschaft, Liveurope, Stadt Dortmund Jugendamt, eldoradio*, CT das radio, Radio Q & Last Junkies On Earth präsentieren:

Fr. 11.05.2018
Etepetete - indie music festival
FZW, Ritterstr. 20, 44137 Dortmund
Einlass: 19.30 Uhr, Beginn: 20.00 Uhr

Eintrittskarten in verschiedenen, frei wählbaren Preisklassen gibt es exklusiv online auf www.love-your-artist.de/fzw für 7 €, 10 €, 15 € und 20 €. Da das erste Etepetete - indie music festival ausverkauft war, raten wir den VVK zu nutzen.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Liveurope bringt seit 2014 mit Unterstützung der EU 14 der beliebtesten Konzertspielstätten in Europa zusammen mit dem Ziel europäische Nachwuchsbands eine Bühne im Ausland zu bieten. Das FZW in Dortmund ist die erste Deutsche Spielstätte ihrer Art, die an diesem Projekt teilnimmt. Weitere Infos zu Liveurope findest du auf www.liveurope.eu​
weitere Liveurope-Termine:
23.11.2017 FZW Indie Night: Ivan & The Parazol + Waves Of Joy
23.01.2018 FZW Indie Night: The Attic Sleepers (DK), Darjeeling
20.02.2018 FZW Indie Night: Leyya

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Die Feine Gesellschaft ist ein junges Kollektiv, das seit Oktober 2014 ein buntes Kulturprogramm in Bars, in Clubs oder in Off-Locations in den verschiedensten Ecken Dortmunds organisiert. Liebhaberkonzerte mit internationalen und lokalen Bands aus dem Indie- & Songwriterbereich, Parties mit besonderem Charme sowie gelegentlich auch mal eine Lesung oder eine Zaubershow.
>> www.sehrfeinegesellschaft.de
weitere Termine:
14.11.2017 Hayden Calnin // Sissikingkong
06.01.2018 The Green Apple Sea // Sissikingkong
14.01.2018 Linus Volkmann // Labsal
23.02.2018 Bernd Begemann // Sissikingkong
Dortmund
Stadtmitte - 44135 Dortmund - DE
Diginights ist nicht Veranstalter dieses Events. Die Events werden von Veranstaltern, Locations eingetragen oder über Schnittstellen eingespielt. Wir sind lediglich Hostprovider und daher nicht verantwortlich für Inhalt oder Grafik. Bei Verstößen gegen das Urheberrecht verwenden sie bitte die "Event melden" Funktion.
Um dir ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von Diginights stimmst du unserer Verwendung von Cookies zu.