Farbgefühle Festival

#Elektronisch
#Mixed Music
#Sonstige Stilrichtungen

Über Farbgefühle Festival

Farbgefühle // Was steckt dahinter?
 

Wo´s her kommt?
Die Idee stammt aus Indien. Dort feiern die Menschen jedes Frühjahr ein Fest, meist über mehrere Tage, das Holi genannt wird. An diesen Tagen wird in Indien der Sieg des Frühlings über den Winter gefeiert. Für mehr Informationen klick hier.

Was ist es?
Glückliche Menschen, die sich zur elektronischen Musik bewegen und sich gegenseitig mit bunten Farben bewerfen. Die Idee hat uns dazu gebracht "The Happiest Festival In The World" mit allen teilen zu wollen.

Das Farbgefühle Festival bringt Menschen zusammen. Wir etablieren ein einzigartiges Farbenspektakel, dass euch ein fröhliches Beisammensein in einer stimmungsvollen Atmosphäre bietet, abgerundet mit internationalen und deutschlandweit bekannten elektronischen Künstlern! Am Ende des Tages gibt es keine sauberen T-Shirts mehr - dafür viele glückliche Gesichter. Erinnerungen die bleiben!

Wie´s begann?
2012 ging das Farbgefühle das erste mal auf Tour. Am 14. August 2012 eröffnete das erste Farbgefühle Festival seine Tore für 5000 bunte Festivalbesucher in Heidelberg. Drei weitere Festivals folgten in Würzburg, Regensburg und Erfurt - allesamt ausverkauft. Es folgten über 30 weitere Termine in den Jahren 2013 und 2014, mit über 150.000 Besuchern

Ganz nach dem Motto "Take it to the next Level" haben wir ab 2014 unserem deutschen Brand Farbgefühle einen neuen Namen verpasst:

THE COLOR FESTIVAL
Mit diesem neuen Outfit und Motto "The Happiest Festival of the World" wollen wir ab jetzt mit unseren Fans die Welt bunt färben.

Galerien

Vergangene Events - Farbgefühle Festival
Um dir ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von Diginights stimmst du unserer Verwendung von Cookies zu.