QuEsD

DJ

Über QuEsD

„Ich weiß noch genau, wie das alles begann...“ (Torch, Kapitel1). 


Angefangen hat alles mit einem alten riemenangetriebenen Plattenspieler vom großen Bruder, zwei besten Freunden und v.a. mit Liebe zur HipHop-Kultur und zum Handwerk des DJings. 

Damals, 1993, das war die Zeit, in der das Internet noch mit Modem-Piepsgeräuschen assoziiert wurde und (Musik)-Streaming ein Fremdwort war. 
Das war die Zeit, in der live aufgenommene Mixtape auf Kasetten noch halbwegs modern aber schon am ausklingen waren, man sein hart Erspartes in neues Vinyl und Dj-Technik investierte und in der man jede nahezu freie Minute in die Verbesserung seiner DJ-Skills steckte.

Erstes tanzwütiges Publikum fand sich auf HipHop-Jams sowie bald auch in den verschiedenen Heilbronner CLubs. 

Die  „Berufung“ zum offiziellen „Tanzschuldiscjockey“ :)  führte bald schon zum ernsthaften Einstieg in die Clubszene.

Erste und wichtigste Station war im Jahr 2000 Heilbronns seinerzeit größte ClubLounge.
Dort war mit DJ Bugsy ein wichtiger Wegbegleiter und Freund gefunden, um das nächste große Kapitel zu beginnen:
Unter dem Name „drehkreuz“ erspielten sie sich gemeinsam eine treue Fangemeinde und wurden mit ihrem drehkreuz-typischen Mix aus House- und BlackMusic überregional bekannt.

Gemeinsam rockten sie die verschiedenestsen Clubs, Veranstaltungen und Partyreihen in Süddeutschland. 

Seit nun über 20 Jahren sieht man Dj QuEsD hinter den Turntables in seinem Element.
Als fester Bestandteils des überregionalen Nachtlebens ist Dj QuEsD heute daher kaum mehr wegzudenken. 

Derzeit findet man ihn neben Modern-Mixmusic Events in und um Heilbronn auch als Resident-DJ des Creme21 unter anderem auf der 90er-Party, wo er seine 90er-Roots voll und ganz ausleben kann. 

Dj QuEsD legt Wert auf kreatives und sauberes Mixing, verfeinert mit Cuts und Scratches, und verliert dabei nie das Gespür für sein Publikum, den Spaß am Djing und vor allem nicht die Liebe zur Musik.

Galerien

In order to provide you with the best online experience this website uses cookies. By using diginights, you agree to our use of cookies.