Charly Lownoise

DJ

Über Charly Lownoise

Bis 1987 werden Charly’s teener Jahren durch Disco und Italo Musik dominiert. Während seines Urlaubes in Blanes (Spanien) verändert seine Musik Stiel als er zum erstenmal House-Music zu hören bekommt.

Vom ersten Moment der Zusammenarbeit mit Mental Theo in 1992 geht es sehr schnell mit der Karriere von Ramon, was sein echter Name ist. Wer erinnert sich nicht Lieder wie: Wonderful Days, Stars, Hardcore Feelings, Your Smile und noch viele mehr. Acht Jahre reisten Charly und Theo um die Welt um Ihren ‘Happy Hardcore’-Sound zu verbreiten.

Ende der 90 Jahre war Charly die kommerzielle Musik ein bisschen satt und begann wieder mit Frank und Marcel, zwei seiner Freunde, in seinem Studio zu experimentieren. Ziel: eine Brücke zwischen Trance und Hardcore bauen. Ein paar Tracks unter den Namen ‘Deepack’ wurden publiziert: Ein neuer Stiel war geboren. Heute ist Hardstyle schon fast acht Jahre ein begriff. Parallel hierzu ist er auch einer der Aufrichter der holländischen ‘Bitte ein beat’-Cd’s und, in zusammenarbeit mit Franky Tunes, des ‘Starsplash’-Projektes.

Während einem ‘Sabbatical’ in 2005 schreibt Charly seine persönliche Lebensgeschichte ‘Autobiografie eines DJ’s’ die in 2007 in Holland publiziert wird. Nach dem Sabbatical legt er wieder in den Clubs auf, überwiegend in Holland und Deutschland. Klick hier für den Kalender. Die deutsche Version von Autobiografie eines DJs ‘Charly Lownoise, zwischen Turntable und Klangschale’ wird am Montag 23. November 2009 offiziell in Deutschland, Österreich und der Schweiz erscheinen.

Neben seinen DJ-Aktivitäten ist Charly seit Anfang 2009 auch noch ein Zen Meditationslehrer auf einer Schule in Den Haag. Unter der Begleitung seines Lehrers Raoul Destrée meditiert er seit 1999 und folgt dabei ein intensiv Training in Klostern und Abteien in Holland, Belgien, Italien, Spanien und Frankreich. Mehr Info hierüber findest du auf der Zenpage dieser Site.

Am ende dieser Biografie können wir schonmal verraten, dass eine Dokumentation über das leben von Charly Lownoise in Arbeit ist. Mit vielen spektakulären Bildern von Auftritten in ganz Europa, meditationsretreats in Klostern, Private Bildern und Interviews mit Menschen die ihm nahe standen/stehen. Das verspricht einiges!

Um auf dem laufenden zu bleiben über Neuigkeiten und Updates, sollte man diese Seite regelmässig besuchen.

Quelle: http://www.charlylownoise.com/de/ -

Galerien

In order to provide you with the best online experience this website uses cookies. By using diginights, you agree to our use of cookies.