25.000 Besucher am 1.November 2011 auf Diginights.com

25.000 Besucher am 1.November 2011 auf Diginights.com
  • DN-Button DN-Button
  • Diginights Fan :-) Diginights Fan :-)
  • DN - Imageanzeige DN - Imageanzeige

Trotz der spätsommerlicher Temperaturen erreichte Diginights am vergangenen Dienstag einen neuen Besucherrekord. Über 25.000 Besucher generierten über 600.000 Page Impressions an diesem Tag. Bereits die letzten Oktobertage erreichten jeweils Besucherzahlen jenseits der 20-tausender Marke. Damit setzt das selbstfinanzierte, inhabergeführte Unternehmen seinen Aufwärtstrend fort. Erst im Sommer konnte das Heilbronner Büro vermelden, dass im Vergleich zu letztem Jahr, über 50% mehr Unique User das Eventportal besuchten.

Auch die Anzahl der monatlichen Neuanmeldungen ist gestiegen.
“Unseren Rekord aus dem Juli konnten wir jetzt im Oktober knacken. Obwohl wir nur ca. in einem Prozent der Galerien eine Pflichtanmeldung fordern, kommen wir auf über 4000 neue Diginights Member”
, so Firmeninhaber Heiko Kreiter.

Das Unternehmen schafft durch einen Mix an Offline-Präsenz und einem Mehrwert auf diginights.com bereits vor den Veranstaltungen, neue Besucher zu generieren. Die eigenen Veranstaltungen - ca. 15 im Monat - tragen in den Kernregionen Heilbronn, Stuttgart, Ludwigsburg und Umgebung einen wesentlichen Teil dazu bei. Das Unternehmen zählt bereits zu den Top drei der Eventportale Deutschlands und wuchs auch während der Durchsetzungsphase von Facebook (Mitte 2009 bis Mitte 2010) entgegen des Trends um ca. 30% pro Jahr.

Seit diesem Jahr sind mehr als sechs neue Diginights Regionen gestartet. Darunter Metropolen wie Frankfurt (Rhein-Main), aber auch weitere “nachtaktive” Städte wie Ulm, Karlsruhe oder Baden Baden.

“In den letzten zwei Monaten diesen Jahres werden noch drei weitere Diginights Regionen mit eigenen Regionalleitern das Licht der Welt erblicken. Darunter Kassel und Südbaden.”, so Christopher Bollmann, Marketing & Kommunikation.

Vollständige Eventkalender für junge Leute findet man auf anderen Webseiten nur selten.

“Diginights begleitet seine Besucher teilweise durch das ganze Wochenende...” erklärt Steffen Wilke, Eventmanager. “Nicht nur eine gute Website, sondern auch ein familiäres und handlungsfähiges Team im Hintergrund ist entscheidend.”


Fakten zu Diginights:
Bereits über 100 Fotografen sind in knapp 20 Regionen auf Partys unterwegs und generieren zwischen 500 und 700 Fotogalerien im Monat. Pro Galerien werden etwa 100 Fotos aufgenommen und die Kernzielgruppe – zwischen 18 und 25 Jahre alt – generiert einen Traffic von bis zu 7,5 Mio. Page Impressions bei 360.000 Besuchen und 190.000 Unique Usern pro Monat. Außerdem hat Diginights bereits knapp 18.000 Fans auf Facebook und feierte im Sommer das 9-jährige Firmenjubiläum. Diginights sieht sich selbst auch als Clubdienstleister und entwickelt innovative Tools für Veranstalter. Bis zu 20 Events im Monat finden in Heilbronn und weiteren vier Städten im Umkreis von 100km unter der Dachmarke Diginights statt.

JETZT FACEBOOK FAN WERDEN!

Zeige, dass Du uns magst :)